Johannes Kunisch

Johannes Kunisch (* 31. Januar 1937 in Berlin; † 2. März 2015 in Bonn) war ein deutscher Historiker. Er bekleidete Lehrstühle für Geschichte der Frühen Neuzeit an den Universitäten Frankfurt am Main (1972–1976) und Köln (1976–2002). Kunisch wurde durch seine Publikationen zu einem der führenden deutschen Frühneuzeithistoriker. Jahrzehntelang befasste er sich intensiv mit dem preußischen König Friedrich II. Seine 2004 veröffentlichte und vielbeachtete Biografie zu ihm gab der Preußenforschung nachhaltige Impulse. Veröffentlicht in Wikipedia
Treffer 1 - 8 von 8 für Suche 'Kunisch, Johannes', Suchdauer: 0,06s Treffer weiter einschränken
  1. 1
    von Kunisch, Johannes
    Veröffentlicht 1973
    Signatur: S 15073
    Buch
  2. 2
    von Kunisch, Johannes
    Veröffentlicht 1981
    Signatur: S 9368
    Buch
  3. 3
    von Kunisch, Johannes
    Veröffentlicht 2008
    Signatur: FC-FrieII 120
    Buch
  4. 4
    Signatur: E 3499 / 177
    Aufsatz in Zeitschrift
  5. 5
    von Kunisch, Johannes
    Veröffentlicht 1978
    Signatur: B 2925
    Buch
  6. 6
    Signatur: C 31
    Aufsatz in Zeitschrift
  7. 7
    Weitere Personen: “… Kunisch, Johannes …”
    Signatur: C 31
    Zeitschrift
  8. 8
    Veröffentlicht 1988
    Weitere Personen: “… Kunisch, Johannes …”
    Signatur: B 1114
    Buch